Flot­ten­ver­si­che­rung

Ide­al für Fir­men mit meh­re­ren Fahr­zeu­gen. Sichern Sie für Ihre Fir­ma eine zuver­läs­si­ge und leis­tungs­star­ke Flot­ten­ver­si­che­rung ab. Mass­ge­schnei­dert und bran­chen­spe­zi­fisch.

Mit weni­gen Klicks kön­nen Sie Ihr gewünsch­tes Ver­si­che­rungs­an­ge­bot ver­glei­chen und das pas­sen­de gleich abschlies­sen

Ihre Vor­tei­le

Schnell und ein­fach alle Anbie­ter ver­glei­chen

Alle Anbie­ter im Ver­gleich

Kos­ten­los und unver­bind­lich

Flot­ten­ver­si­che­rung

Damit Ihre Fir­men­fahr­zeu­ge nach Unfäl­len, Dieb­stäh­len oder Pan­nen schnell wie­der ein­satz­be­reit sind, schützt die Flot­ten­ver­si­che­rung mit nur einem Ver­trag Ihren gesam­ten Fuhr­park. Die Grund­la­ge ist die Motor­fahr­zeug­haft­pflicht­ver­si­che­rung, optio­nal kön­nen Sie eine Teil- oder Voll­kas­ko­ver­si­che­rung dazu wäh­len. Damit sind Schä­den ver­si­chert, die Sie oder Ihre Fah­rer mit dem Fir­men­fahr­zeug an frem­den Fahr­zeu­gen oder Per­so­nen ver­ur­sa­chen. Je nach Grös­se Ihres Fuhr­parks kön­nen Sie bei den meis­ten Ver­si­che­rern zwi­schen ver­schie­de­nen Tarif­mo­del­len wäh­len. Mit wei­te­ren Zusatz­bau­stei­nen pas­sen sie die Leis­tun­gen indi­vi­du­ell für Ihren Fuhr­park an.

War­um ist eine
Flot­ten­ver­si­che­rung wich­tig?

Die Fir­men haben weni­ger admi­nis­tra­ti­ven Auf­wand, wenn sie einen Flot­ten­ver­trag wäh­len. Ein ent­schei­den­der Vor­teil ist, dass sich die Ver­si­che­rung bei einer Neu­zu­las­sung auto­ma­tisch aktua­li­siert. Flot­ten­ver­ant­wort­li­che lau­fen damit nicht Gefahr, den Ver­si­che­rungs­schutz eines neu zuge­las­se­nen Wagens zu ver­ges­sen. Im Ernst­fall müs­sen Sie sich dar­auf ver­las­sen kön­nen, dass Ihre Ver­si­che­rung rei­bungs­los funk­tio­niert. Des Wei­te­ren erhal­ten Sie noch einen zusätz­li­chen Rabatt auf Ihre Flot­ten­ver­si­che­rung.

Ein­zel­un­ter­neh­men: Frei­wil­lig

Kol­lek­tiv­ge­sell­schaf­ten: Frei­wil­lig

GmbH & AG: Frei­wil­lig

Deckun­gen

Die Grund­de­ckung umfasst nor­ma­ler­wei­se fol­gen­de Scha­de­n­er­eig­nis­se:
Motor­fahr­zeug­haft­pflicht­ver­si­che­rung:
Teil­kas­ko:
Kol­li­si­ons­kas­ko:

Gene­rel­le Aus­schlüs­se: Was zahlt Ihre Flot­ten­ver­si­che­rung nicht?

Zu den all­ge­mei­nen Aus­schlüs­sen gehö­ren:

 Die detail­lier­ten Aus­schlüs­se sind jeweils in den ent­spre­chen­den AVB (All­ge­mei­ne Ver­si­che­rungs­be­din­gun­gen) ersicht­lich.